Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige123Nächste »

Erste Pressekonferenz mit dem neuen Trainer!

ZAT 9, Yann für Legia Warszawa am 28.07.2021, 17:16

Heute um 13.30 Uhr fand die erste offizielle Pressekonferenz statt. 
Dem neuen Trainer wurden viele Fragen gestellt.
R: Wieso haben Sie den Schritt nach Polen gewagt?
Y: Ich wollte eine etwas schwerere Aufgabe und diese bekam ich in Polen so wie es sich jetzt ergeben hat,.
R: Was ist Ihr Plan für die Zukunft mit Legia Warszawa?
Y: Ich will so gut es geht oben mitspielen und im Pokal weit kommen.
R: Verstehen Sie sich bisher schon gut mit den Spielern und dem Personal?
Y: Ja es läuft sehr gut, wir verstehen uns alle richtig gut und unterhalten uns auch sehr viel.  

105 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Trainerwechsel vollzogen!

ZAT 9, Yann für Legia Warszawa am 27.07.2021, 21:42

Nachdem der Trainer von Legia Warszawa entlassen wurde, suchte man im Klub lange nach einem geeigneten Nachfolger. 
Laut mehreren Medienberichten habe man Klubintern einen Nachfolger gefunden.
Der Nachfolger hat vor der Trainerstation hier bei Legia in der Schweiz als Trainer gearbeitet.
Um wen es sich handelt darf man selbst rätseln.
Man seie aber zufrieden mit seiner Arbeit in der Schweiz gewesen und nachdem er selbst den Rücktritt bekannt gab auch auf ihn gestossen.
Die Verhandlungen und Gespräche waren von Anfang an klar und verständlich.
Man habe sich von anhieb verstanden und auch schnell eine Einigung gefunden. Obwohl viele andere gute Trainer im Gespräch waren, konnte keiner so überzeugen wie der Schweizer.
Der Vorstand von Legia Warszawa seie zudem zuversichtlich gute Leistungen mit dem neuen Trainer zu erringen.
Der neue Trainer unterschreibt mehreren Medienberichten zufolge einen 2 Jahresvertrag.
Je nach Leistung wird darüber gesprochen ob man seinen Vertag verlängert.
Der Vorstand zeigt sich aber auch hier zuversichtlich was das angeht. Man denke, nach dem was man von ihm in der Schweiz gesehen hat, sollte es gut wenn nicht sehr gut laufen.
Man habe ihm zudem versprochen bei ausserordentlich guten Leistungen in der Liga und im Pokal, werden Bonuszahlungen zu seinem Gehalt hinzugefügt.
Über diese Bonuszahlungen und sein Gehalt wird aber nicht weiter öffentlich gesprochen.  

221 Wörter. (Artikel wird nicht honoriert)

Das kommt davon

ZAT 9, Waffenschmiede für Pogon Szczecin am 25.07.2021, 13:40

Wenn man lieber auf alle anderen achtet und fröhlich austeilt, bekommt man auch mal wieder was zurück und das direkt in die Fresse, aber verdient.
Worüber reden wir hier eigentlich , natürlich nur über die Poldi Show , nur bla bla hilft nicht , wenn man im Mittelfeld rum gammelt und nur versucht sein eigendes Ego im Griff zu haben.
Ansonsten nervt die Schreiberei wie immer, aber diesmal sitz ich schön mit nem Caipi am Strand, da tippt es sich ein wenig leichter, auch wenn es ätzend bleibt.
Ansonsten sehr zufrieden mit der Saison, die internationalen Plätze sind greifbar, auch wenn man unseren Platz gerne nächste Saison an jemand anders dann weitergeben kann, denn wir werden auch da nicht Teilnehmen, wo für auch !

128 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Scheiss Saison

ZAT 8, Arek für Górnik Zabrze am 23.07.2021, 17:52

Zu viele schlechte Ergebnisse hatte Zabrze in dieser Saison um noch Meister zu werden. Man wird sich mit einen schlechten Ergebniss zufrieden geben müssen. Trainer Arek hat wohl zu viel Bier gesoffen und konnte keinen klaren Gedanken fassen. Die Mannschaft hat dadurch gelitten und in den entscheidenden Momenten war sie schlecht.  Es geht darum noch einen vernünftigen Platz zu ergattern, mal sehen ob es klappt. Jetzt hofft man das der Poldi effekt kommt und das die Mannschaft endlich wach wird und gas gibt. Es stehen wieder schwere Spiele an und die Zuschauer sind heiss

96 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Wir stecken fest

ZAT 8, Christian J. Schmidt für Wisla Kraków am 23.07.2021, 17:28

Mit dieser nüchternen Erkenntnis wartete Trainer Christian J. Schmidt bei seinen Spielern auf. Wisla Kraków kann sich wohl abschminken, im Kampf um die Meisterschaft noch irgend eine aktive Rolle zu spielen. Denn der Verein hält weiterhin nur Platz 5 inne und will die Lektionen aus den vergangenen Spielej einfach nicht lernen. Oder kann es nicht lernen? Egal, Wisla Kraków hat mit Achnund Krach ein Ausscheiden im Europapokal vermieden. Man spielt jetzt nicht mehr in der Champions League, aber immerhin ist man noch dabei. Und was die Europa League bringen wird, muss sich erst noch zeigen. Erst einmal steht der nächste ZAT an. Bei nur einem Heimspiel liegt das Augenmerk nur auf diese eine Begegnung, welche man unbedingt gewinnen muss. Wir werden es bald wissen

129 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Poldi

ZAT 8, Waffenschmiede für Pogon Szczecin am 22.07.2021, 20:57

Viel Leidenschaft, viele Lacher - Lukas Podolski spricht über seine
Laufbahn. Der Weltmeister verrät , worüber er bei
der WM 2014 in Brasilien gelacht hat. Poldi spricht über seine Zeit in
Köln, seine Stationen Arsenal London, Galatasaray Istanbul, Inter
Mailand und FC Bayern. Über seine Kindheit auf der Straße und auf dem
Bolzplatz.
Wie er zuletzt nach Zabrze zurück kehrte und dann als Präsident beim FC Köln landet.
Hauptsponsor wird er ebenso , er hat es geschafft RE WE aus zu boten .
Das Traum Duo ist Perfekt, der Baumi und der Poldi werden bald die Bude rocken, aber erst einmal schiesst der Lukas noch ein paar Törchen für Gornik !
Na dann, ab nächste Woche gibt es sonnige Grüße

127 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Poldi brennt

ZAT 7, Arek für Górnik Zabrze am 16.07.2021, 06:56

Łukasz Podolski ist endlich zu Hause! Jahre lang konnte man nur schreiben das er zu Gast war aber jetzt ist er auf dem Platz und man sieht das er brennt und viele Tore machen möchte am besten ab sofort. Allein bei seiner Begrüßung waren 10 000 Zuschauern  und sind durch gedreht. Aber ein einziger kann keine Spiele gewinnen daher volle Konzentration auf den heutigen Spieltag den Zabrze fährt zum aktuellen Tabellenführer und da will man unbedingt gewinnen wenn man oben dran bleiben möchte.  Poldi mit der Nummer 10 wird es schon richten hoffen alle Fans. Man darf ja mal träumen was auf dem Platz passiert ist dann die Realität.
Allen einen zufriedenen Spieltag und ein schönes Wochenende  

125 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Datt Poldi

ZAT 7, Waffenschmiede für Pogon Szczecin am 15.07.2021, 21:14

Ich liebe diesen Jungen, ein Kölsche Jung wie ich , einer der auf den Boden geblieben ist und sagt was er denkt.
Tob dich aus in Zabrze , komm danach nach Köln zurück und tritt den Vorstand in den Arsch!
Wir brauchen Leute mit Verstand, von allem Fussball Sachverstand, damit auch mal wieder Transfers getätigt werden , die auch was bringen.
Ansonsten gilt es jetzt noch ab zu warten , eine Woche noch , dann gehts ab nach Formentera für schicke 3 Wochen, sollte ich da nicht setzen können, verzeiht mir , gibt halt wichtigeres !
Bis dahin, bleibt gesund, ole FC !
FC FC FC FC Poldi Poldi Poldi FC FC FC FC Poldi Poldi
Humba Humba Poldi Poldi FC FC 

120 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Lukas Podolski wechselt zu Górnik Zabrze

ZAT 7, Christian J. Schmidt für Wisla Kraków am 11.07.2021, 10:53

Dass es dem amtierenden Meistertrainer Arek so ernst ist mit der Titelverteidigung  ist, davon ist man selbst in Krakau überrascht. Doch mit der Verpflichtung von Lukas Podolski gelingt Górnik Zabrze ein genialer Coup. Egal wie der immer noch gefährliche Lukas Podolski einschlagen wird, die Motivation der Spieler wird einen enormen Schub erhalten. Wenn Trainer Arek dies auch nutzen und dadurch mehr Siege einfahren kann, wird es im Kampf um die Meisterschaft wieder spannend. Wisla Kraków hat die Hinrunde dank eines 1:0-Sieges zuhause gegen Zaglebie Lubin auf Rang 5 abgeschlossen. Ziel für die Rückrunde wird es sein, Platz 4 oder besser zu erreichen, will man doch in der nächsten Saison wieder in der Champions League spielen dürfen.

124 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Poldi

ZAT 6, Captain für PGE GKS Belchatów am 08.07.2021, 23:19

 Zur EM wull.man nich nichts sagen zu verärgert über das Halbfinale. Dafür aber...
Was für eine Verstärkung? Noch am letzten Transfertag, kurz vor der Deadline konnte Gornik Zabrze einen Jahundert Transfer vermelden. Ganz polen dachre an einen verspäteten Aprilscherz. Gestern kamm tatsächlich Lukas Podolski am Flughafen Katowice an und fuhr direlt zue Unterschrift zu seinem alten Ausbildungsverein nach Zabrze. Dort wird er wieder einmal die nr 10 tragen dürfen udn wird seine Spielerlaufbahn auch dort beenden. Unglaublich, wieso gelingt uns nixht so eine Mwgatransfer. Ein wemig neidisch blickt man nach Zabrze, doch gegen die Liebe kann man nixhts machen. #Anfrage bei Messi läuft.


Hoffen wir das Messi bei uns Unterschreibt und das er nicht weiss wie der Umrechnungskurs ist ;)


Eure Belchatower Zeitung

162 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige123Nächste »