Ekstraklasa


Willkommen in Polen! Es gibt wohl kaum ein Land, dessen Menschen den Fussball so sehr lieben. Doch eines ist sicher: Der Fussball hat unter den 38 Millionen Einwohnern einen besonderen Stellenwert. Wenn du die Atmosphäre in Polens Liga erleben willst, geh gleich zur Anmeldung und schau, ob in Polen noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Polen, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Kurze oder langfristige Wachablsung?

Chevalier de Chabernack fr Polen am 04.07.2019, 23:31

Rakw Czestochowa musste nasch so langer Zeit tatschlich den ersten Platz in der Ekstraklasa rumen und liegt (vorerst) auf den zweiten Tabellenplatz.
Neuer Spitzenreiter in der Ekstraklasa ist Coach xerxes mit seiner Mannschaft Polonia Warszaw, die erst in dieser Saison aufgestiegen sind. Natrlich liegen die Mannschaften auf den ersten drei Pltzen immer noch sehr eng bei einander (jeweils ein Punkt Vorsprung), und auch die nchsten vier Teams sind noch nicht so weit abgeschlagen, dass es nicht auch dort noch Chancen gibt auf den ersten Tabellenplatz.

Im REMES Puchar Polski Pokal werden die kommenden drei Spiele entscheiden, wer in die nchste Runde einziehen wird. Sehr gut sieht es in Gruppe Eins fr Rakw Czestochocwa und Pogon Szczecin aus (mit jeweils 15 Punkten). Grnik Zabrze hat mit 12 Punkten ebenfalls gute Aussichten.
In Gruppe Zwei wird es tatschlich an den letzten drei Spieltagen entschieden werden. Die eine Hlfte der Mannschaften hat 12 Punkte (PGE GKS Belchatw, Polonia Warszawa, Legia Warszawa), die andere hat neun Punkte (Lech Poznan, Zaglebie Lubin, Cracovia Krakw). Das wird dann wohl ein Fotofinish.

International wird wohl die erste Mannschaft, Grnik Zabrze, in der Qualifikation der Europa League ausscheiden. Vier Spiel - null Ounkte und null Tore, ... das wird wohl nichts mehr.
Hoffentlich luft es besser in den kommenden Runden fr die anderen Teams aus Polen.

Weiter auf Kurs?

Chevalier de Chabernack fr Polen am 27.06.2019, 01:31

Es ist noch gar nicht so lange her, dass Rakw Czestochowa in die Ekstraklasa aufgestiegen ist und nun ist das Team von Coach Diego Micka Munez schon einige Zeit genau dort Tabellenfhrer. Zwar ist der Vorsprung von Rakw nur zwei Punkte, zu dem nchsten Aufsteiger Polonia Warszawa, aber jeder hat mal klein angefangen (auf dem Weg zum Meistertitel). Natrlich sind auch noich ein paar andere Teams gut im Rennen um die vorderen Tabellenpltze, wie da wren Pogon Szczecin, OKS Odra Opole und PGE GKS Belchatw.
PGE GKS Belchatw bildet sozusagen "das stabile Mittelfeld", den dort gab es in der letzten Zeit recht wenig Bewegung in der Tabelle.
Im unteren Drittel, so ab Platz neun, liegt Wisla Krakw mit etwas Vorsprung vor dem amtierenden Meister Lech Poznan, und den beiden Interimsmannschaften Zaglebie Lubin und Piast Gliwice. Da aber nach den kommenden drei Spielen gerade einmal die Hinrunde zu Ende ist, kann noch einiges in der Liga passieren.

Auch interessant sieht es nach den ersten Spielen in der Vorrunde des REMES Puchar Polski Pokals. Auch hier ist Rakw Czestochowa recht stark aufgetreten in den ersten drei Spielen. Immerhin ist Rakw Czestochowa das einzige Team, dass alle Spiele in dieser Gruppenphase gewinnen konnte. Ansonsten ist noch alles offen.

Auch in der Qualifikation der Europa League wurden die ersten Spiele ausgetragen. Dort konnte der einzige Teilnehmer aus Polen, Grnik Zabrze, derzeit noch nicht berzeugen.

Derzeit wenig los

Chevalier de Chabernack fr Polen am 13.06.2019, 20:52

Ruck Zuck und schon ist die Hinrunde zur Hlfte vorbei. Viel getan hat sich aber in der Tabelle am III. ZAT nicht. Auf den ersten drei Pltzen liegen weiterhin Rakw Czestochowa, Pogon Szczecin und Polonia Warszawa. Lediglich ab dem vierten Platz gab es einen Wechsel. Grnik Zabrze tauschte den Platz mit Legia Warszawa (Platz 4 und Platz 6). Grnik Zabrze hat derzeit das bessere Torverhltnis zu Cracovia Krakw. Das Abrutschen von Legia Warszawa kam wohl dadurch zu Stande, dass Coach Dimitry Utschkov nicht damit gerechnet hatte, das die Interimsmannschaft Piast Gliwice in Warschau so stark spielt und Legia nur einen Punkt in diesem Heimspiel gnnt.
Auch deutlich verbessern konnten sich OKS Odra Opole und PGE GKS Belchatw. Beide machten gleich zwei Pltze nach oben gut und sie snd nun auf den Pltzen sieben und acht.
Etwas nach unten ging es deshalb fr Piast Gliwice (von sieben auf neun) und Wisla Krakw (von acht auf zehn). Da aber alle Vereine (von Platz zwei bis zehn) gerade mal vier Punkte Unterschied haben, ist in den kommenden Spieltagen mit viel Verschiebung der Mannschaften in die eine oder andere Richtung zu rechnen.

Da gibt jemanad Gas

Chevalier de Chabernack fr Polen am 05.06.2019, 22:57

Bis jetzt sind erst sieben Spiele in der aktuellen Saison ausgetragen, aber da versucht sich bereits jemand etwas abzusetzen. Und das ist Raw Czestochowa. Mit fnf Siegen hat das Team von Diego Micka Munez bereits 15 Punkte und fhrt die Tabelle an. Dicht dahinter mit zwei bzw. drei Punkten Abstand sind Pogon Szczecin, Aufsteiger Polonia Warszawa, der direkte Konkurrent aus der Hauptstadt Legia Warszawa, Vracovia Krakw und Grnik Zabrze. Schon zu Beginn der Saison wollen viele oben mitmischen.
Doch das kann sich alles wieder sehr schnell drehen, denn wenn erst einmal die Mannschaften, die zur Zeit oben in der Tabelle stehen, gegegn einander antreten mssen, knnte sich die Spreu vom Weizen trennen, oder gar Vereine vom Ende der Tabelle steigen wieder auf.